Mein eigener Weg hat mich gelehrt, wie wichtig es für uns Frauen in jeder Lebensphase ist,  Auszeiten aus allen Verpflichtungen unseres Lebens ( Karriere, Beruf, Familie, Beziehungen, Partnerschaft…) zu nehmen und uns im Kreis von Frauen ( im geschützen Raum ) mitzuteilen, zu zeigen und mehr Zugang zu unserer intuitiven „weiblichen“ Seite und Heilung zu erlangen.

Ich möchte Dich einladen, im Heiligen Kreis des Lebens Deinen Platz wiederzufinden und einzunehmen. Als Älteste möchte ich Dir den Raum geben, Deine spirituelle Anbindung zu stärken. Die schamanische Arbeit ( wie z.B. Rückverbindung an die Erde, an die Natur in der Schwitzhütte, bei einer Medizinwanderung oder einer Visionsuche …)  kann Dich mit bislang ungeahnten, in Dir schlummernden Potentialen in Berührung bringen und es Dir möglich machen, alte Schmerzmuster loszulassen und zu wachsen.

Du bist willkommen, Fragen zu den aktuellen Themen Deines Lebens zu stellen und Dich zu öffnen für Antworten aus der Welt der Naturgeister, aus der Weisheit unserer Mutter Erde und dem Schatz an Lebenserfahrungen, die sich in meinem eigenen Bündel angesammelt haben und die ich gerne teilen.

In unseren Frauenkreisen entstehen Tiefe, Offenheit, Wahrhaftigkeit und Stärke. Indem wir einander achtsam begegnen, zusammenarbeiten und einander wohlwollend zuhören, geht jede reich beschenkt auf ihrem eigenen Weg weiter. In unserem Zusammensein kreiert sich immer wieder eine Erfahrung von „Schwesternschaft“, die sich über die eigentlichen Treffen hinaus entwickeln und ausbreiten kann.

AHerz – Einherz -Ahow-So sei es

Für die nächsten 7 Generationen