Die Fuchsmedizin inspiriert uns, zu verschiedenen Anlässen zusammen zukommen und gemeinsam Rituale zu feiern.

Wir gehen seit vielen Jahren den spirituellen Erdweg, welcher bei den meisten von uns auf die eine oder andere Weise von den Zeremonien der Native Americans inspiriert worden ist. Auf der Suche nach unseren eigenen europäischen Wurzeln sind wir alle dem Fuchs begegnet und von der Medizin dieses Krafttieres berührt worden. Der Fuchs symbolisiert für uns ein Stück Wildnis und Ursprünglichkeit in unserer modernen Lebensweise.

Es ist unsere Absicht, neue Ritualräume zu öffnen und dabei an europäische Bräuche und Traditionen anzuknüpfen. Wir wollen unser Wissen weitergeben, um die Anbindung der Menschen an die Natur wiederzubeleben und in spiritueller Gemeinschaft erfahrbar zu machen.

Ansprechpartner/innen:

Ulrike Weiland www.der-kreis-des-lebens.de und

HazyJ. Albrecht, Facebook hazyfuchs@gmail.com

Helmut     h.kinzelmann@amperhof.de

und Jennifer: jenniferisabellafrost@rocketmail.com

Isharia J. Kerscher und David Heberle, 86875 Waal Bronnen Tel: 08246/9998025 www.suneagle.de

Birgit Baumgardt jaguartanz@web.de und  Gerhard Menzel  shaman.heavensdoor@gmail.com

Xenia Fitzner www.loewenmond.de

nächstes gemeinsames Treffen